RSS News-Feeds

Posts Tagged ‘QM’

Gesundheit ist ein teures Gut und Qualität hat ihren Preis


1. Dezember 2009

 

Sie wünschen sich eine Versorgung auf Spitzenniveau? Selbstverständlich. Medizinischer Fortschritt ist jedoch kostenintensiv. Innovative Behandlungs- und Therapiemethoden entwickeln, ständige Fort- und Weiterbildungen,  Qualitätsmanagment mit fortwährender Verbesserung in jeder Hinsicht: Das alles und vieles mehr leisten Mediziner heute tagtäglich.

Faktisch bleibt die Vergütung durch Kostenträger und Krankenkassen leider weit hinter dem Fortschritt zurück. Manche Gebührenordnung ist gar über 20 Jahre alt und spiegelt daher die moderne (Zahn-)Medizin sowie die veränderten Situationen bezüglich Praxisführungskosten, Strom, Wasser, Gehälter usw. nicht wieder.

Eine perfekte Versorgung auf dem Stand der Wissenschaft ist möglich. Das Denken der Leistungsempfänger und der Kostenträger befindet sich allerdings seit einiger Zeit in einer Sackgasse. Immer mehr leisten für weniger Vergütung, das scheint die Devise. Sie werden sagen, Ärzte stöhnen auf hohem Niveau. Zugegeben, das Niveau war nie niedrig.

Doch wie entspannt kann ein Künstler, ein Staatsmann, ein Arzt seine beste Arbeit leisten, wenn er ständig an sein Auskommen denken muss. Die tägliche Bedrohung durch Regresse, Degression und  Wirtschaftlichkeitsprüfung seitens der gesetzlichen Krankenkassen und die stete, gleichbleibend hohle Wortschlacht um die Anerkennung einzelner Gebührenziffern mit privaten Kassen höhlt die Ruhe und Gelassenheit deutlich aus.

Dazu folgende Geschichte: Ein König kam eines Tages schwer krank zu einem Heiler. Sein Leiden war alsbald von ihm fortgenommen. Auf die Frage des Königs, was er für seine Dienste bekommen möge, antwortete der Heiler: Gebe mir den zehnten Teil dessen, was du bereit warst zu geben, bevor wir uns trafen.

Die Wertschätzung einer medizinischen Dienstleistung ist zweifelsohne gesunken. Gesundheit bleibt jedoch ein teures Gut.

Zum Schluss ein Wort aus Überzeugung: Der Eindruck schlechter Qualität währt länger als der Schrecken über einen vermeintlich hohen Preis.

Allgemein, anmkg | Keine Kommentare »

Die Zeit der Generalisten geht scheinbar zu Ende


18. Oktober 2009

Die moderne Zahnmedizin ist sehr vielschichtig geworden, daher ist eine Spezialisierung die logische Konsequenz. Den jeweils richtigen Experten zu finden, bleibt jedoch mitunter schwer.

„Qualität ist das beste Rezept“. Diesen Spruch prägte ein bekanntes Unternehmen aus Bielefeld.

Welche Qualitätsmerkmale sind also für den Laien sinnvoll überprüfbar?

– Der Anbieter sollte sich auf seine Spezialitäten begrenzen.

– Die Darstellung nach außen sollte professionell, offen und umfassend sein (Transparente Unternehmensführung).

– Der Kommunikationsstil mit den Patienten sollte eine „Kundenorientierung“ spüren lassen. (Prinzip der „shared decision“).

– Eine ständige, sinnvolle Fort- und Weiterbildung ist zweckmäßig.

– Ein gelebtes Qualitätsmanagement ist zu erwarten, eine Zertifizierung legt darüber Zeugnis ab.

3d-implantologie, Allgemein, anmkg | Keine Kommentare »

Praxis-Klinik Dr. Fürstenau in Detmold erneut zertifiziert


21. Mai 2009

Nach der Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems bereits im Jahre 2003 wurde die Praxis-Klinik des Detmolder Facharztes für Mund,- Kiefer- und Gesichtschirurgie Dr. med. Werner Fürstenau damals nach Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.
Jetzt erfolgte nach neuem Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2008 die Rezertifizierung.

Für alle niedergelassenen Ärzte und Zahnärzte besteht seit 2004 die Verpflichtung, in Ihrer Praxis ein Qualitätsmanagement-System einzuführen.

 

Einen Schritt weitergegangen ist die in Detmold ansässige kieferchirurgische Praxis-Klinik Dr. Fürstenau bereits im Jahre 2003, um alle möglichen Sicherheiten zur bestmöglichen Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Die Schwerpunkte der Tätigkeiten sieht das Team von Spezialisten aus Detmold in den Bereichen Implantologie, Oralchirurgie, Parodontologie, Kieferchirurgie und Gesichtschirurgie.

 

Am 16. April 2009 wurde die Praxis-Klinik vom unabhängigen Auditor Manfred Wolf nach DIN EN ISO 9001:2008 erneut zertifiziert. Als anerkannte Zertifizierungsstelle lieferte das Reutlinger Unternehmen exact consulting GmbH das speziell für Arztpraxen entwickelte Produkt EXCC-ZERT:MED mit entsprechenden Beratungsleistungen.

Besonderes Lob erhielt das Team für die konsequente, praxisnahe Umsetzung der Vorgaben sowie für die ausgezeichnete Dokumentationsleistung.

 

Ein Qualitätsmanagement-System führt dazu, dass die betriebliche Qualität sichergestellt und weiterentwickelt wird. Dies bedeutet für die Arztpraxis einen Qualitätsstandard, der sowohl nach außen als auch nach innen wirkt. Dabei stehen der Patient und seine Zufriedenheit immer im Mittelpunkt. Er bewertet die Qualität der Gesamtleistung der Praxis und trägt seine Bewertung nach außen.

 

Doch nicht nur nach außen wird dieses Qualitätsmanagement sichtbar. Auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist das Arbeiten mit den Qualitätsrichtlinien eine wesentliche Erleichterung. So können neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnell und einfach eingearbeitet werden und erreichen in wesentlich kürzerer Zeit das gleiche Niveau wie ihre Kollegeninnen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst spielen dabei eine sehr wichtige Rolle. Sie sind aktiv in das Qualitätsmanagement einbezogen. Jeder wird zu einem Teil des Qualitätsmanagements, wodurch die Mitverantwortung und Motivation jedes einzelnen Mitarbeiters und dessen Stellenwert im Gesamtprozess gesteigert wird. Alle Mitarbeiter werden dazu angehalten, in ihrem jeweiligen Aufgabenbereich die Prozesse zu verbessern.

Durch die Festlegung der einzelnen Schritte werden Fehler vermieden und der Arbeitsprozess optimiert. So werden Abläufe auch transparent und nachvollziehbar.

„Wir möchten zufriedene Patienten, die auch in Zukunft unter Einhaltung höchster Qualitätskriterien versorgt werden“, äußert sich Dr. Fürstenau zum Schluss.

Im Internet ist die Praxis-Klinik unter www.mkg-chirurgie-detmold.de , die exact consulting GmbH unter www.excc.net vertreten.

 

Allgemein, Neues aus der Praxis-Klinik, Presse | Keine Kommentare »